Super 8 Normal8 Pathé 16mm 35mm VHS Video8 Hi8 MiniDV Dia Angebote Videoformate FAZen DVD kopieren Mini-DVD kopieren Speicherkarte, SD card Fachbegriffe Schmalfilmformate Filmforum
Startseite Filmforum

Filmforum


Kontakt Preisliste Übersicht Information Lieferung Impressum Datenschutz AGB Test Filme digitalisieren

Filmforum - Film, Video und DVD

Liebe Forenuser, wegen zuviel SPAM pausiert das Forum bis auf Weiteres.

Antwort schreiben  Neues Thema erstellen  Zurück zur Übersicht

Wer kann mir diesen Begriff "Parallaxenfehler" erklären?

Niels (04.08.2016 12:18)
Hallo Leute,

ich benutze zur Fotografie keine Spiegelreflexkamera.

Bei einer anderen Kamera kommt es zu diesen "Parallaxenfehler".
So entspricht das Bild im Sucher nicht mit dem Bild, das auf dem Sensor abgebildet wird.

Ich kann mir das auch nicht erklären und deshalb frage ich hier nach.

Vielen Dank für eure Bemühungen.

Monika (05.08.2016 09:55)
Hi Niels,

Eine Parallaxe ist, wenn du als Beobachter deine eigene Position verschiebst.
Das hat auch mit dem Winkel zu dem Objekt zutun.

So kenne ich das allerdings aus der Astronomie und nicht von der Fotografie.
LG

Silvio (06.08.2016 11:38)
Hallo Niels,

Deine Frage verstehe ich nicht ganz. Geht es um analoge Fotografie?

Wenn dem so ist, dann ist Folgendes.
Der Sucher, durch den du das Objektiv anvisierst, befindet sich an einer anderen Position als das Objektiv.

Dieser liegt oft höher.
So sind Objektiv und Sucher deine beiden Augen.
Viele Grüße

Roger (07.08.2016 09:51)
Ich denke, auch bei einer Spiegelreflexkamera treten solche sogenannten "Parallaxenfehler" auch auf. So gibt es zweiäugige Spiegelreflexkameras und hier treten diese Fehler auch auf.

Das sind Kameras mit einem elektrischen Sucher.

Niels (08.08.2016 10:14)
Hallo zusammen,

Vielen Dank für eure Antworten.
Ich weiß das ist ein kompliziertes Thema.

Aber mit euren Antworten kann ich schon etwas anfangen.
Lieben Gruß