Super 8 Normal8 Pathé 16mm 35mm VHS Video8 Hi8 MiniDV Dia Angebote Videoformate FAZen DVD kopieren Mini-DVD kopieren Speicherkarte, SD card Fachbegriffe Schmalfilmformate Filmforum
Startseite Filmforum

Filmforum


Kontakt Preisliste Übersicht Information Lieferung Impressum Datenschutz AGB Test Filme digitalisieren

Filmforum - Film, Video und DVD

Liebe Forenuser, wegen zuviel SPAM pausiert das Forum bis auf Weiteres.

Antwort schreiben  Neues Thema erstellen  Zurück zur Übersicht

Magix Video deluxe 18 - kein Bild nur Ton seit iOS 6.0

Ingolf (26.11.2012 05:49)
Hallo,
Ich verwende zur Videobearbeitung Magix Video deluxe 18. Nun wollte ich heute neu aufgenommene Videos importieren allerdings kommt dort kein Bild, sondern nur Ton. Videos vor ios 6.0 laufen ohne Probleme im gleichen Format (mov). Kann es daran liegen? Weiteres sind die besagten Videos als Ordner auch alle grün (beim Realplayer) und werden auch wieder nur als wieder gegeben. Einzig beim vlc media player läuft alles normal. Besitzt jemand eine Idee? Dachte an irgendwelche Codec Sachen die falsch laufen aber warum werden dann ältere Videos mit der gleichen Dateiendung (mov) korrekt abgespielt?
Vielen Dank

Ralf (26.11.2012 08:13)
Hi,
mit was wurden die Videos aufgenommen? Ich brauche dazu mehr Angeben
Gruß


Ingolf (26.11.2012 10:21)
Sorry, das hatte ich in der Eile ganz vergessen. Mit mit dem iphone 4s habe ich die Videos aufgenommen.

Ralf (28.11.2012 06:04)
Apple hat das fehlerhafte IOS 6.0 erneuert und es erfolgte vor einiger Zeit ein Update. Das machen die so aus Kostengründen. Erst wird getestet dann freigeschaltet.

Sascha (29.11.2012 06:55)
Hi,
weil *.mov nur eine Dateiendung oder ein Video-Container ist und MOV-Videos mit verschiedenen Codecs kodiert sein können.
Installiere erst einmal das Neuste QuickTime, evtl. ist das Problem damit schon gelöst.
Ps.: Der Quicktime-Player ist der richtige Player für MOV-Dateien, nicht der Real-Player.


Sascha (29.11.2012 06:59)
Hi,
weil *.mov nur eine Dateiendung oder ein Video-Container ist und MOV-Videos mit verschiedenen Codecs kodiert sein können.
Installiere erst einmal das Neuste QuickTime, evtl. ist das Problem damit schon gelöst.
Ps.: Der Quicktime-Player ist der richtige Player für MOV-Dateien, nicht der Real-Player.


Ingolf (29.11.2012 11:50)
Hallo,
Funktioniert leider auch nicht. Selbst der quicktime-player zeigt die Videos nur schwarz. Gibt es noch eine Idee?


Mona (29.11.2012 19:55)
Hi,
Wenn der Quicktime-Player das nicht abspielen kann, muss das Problem an deinem System liegen! Das must du einfach mal checken
Gruß Mona