Super 8 Normal8 Pathé 16mm 35mm VHS Video8 Hi8 MiniDV Dia Angebote Videoformate FAZen DVD kopieren Mini-DVD kopieren Speicherkarte, SD card Fachbegriffe Schmalfilmformate Filmforum
Startseite Filmforum

Filmforum


Kontakt Übersicht Information Lieferung Impressum AGB Test Filme digitalisieren

Filmforum - Film, Video und DVD

Liebe Forenuser, wegen zuviel SPAM pausiert das Forum bis auf Weiteres.

Antwort schreiben  Neues Thema erstellen  Zurück zur Übersicht

Laptop keine externe Festplatte?

Regina (23.12.2017 13:21)
Hallo,

Ich habe einen Laptop ersteigert. Auf diesen befindet sich kein Betriebssystem. Es ist keins installiert. Wie kann jetzt dieser Laptop eine externe Festplatte erkennen?

Vielen Dank für die Hilfe.

Norbert (24.12.2017 07:04)
Hi,

Die Reihenfolge kann im BIOS festgelegt werden. Es muss aber das System beherrscht werden. Dann kann die Boot-Reihenfolge festgelegt werden. Jedoch muss auf dem Laptop ein OS installiert sein.
Damit wird es Boot fähig gemacht.

Viel Spaß und ein Frohes fest.

Harald (25.12.2017 11:42)
Ich empfehle dir eine Ubuntu Live CD herunter laden. Diese bekommst du bei chip.de. Dann dieses brennen und dann ist das wie bei Windows. Es ist halt nur ein anderes Betriebsprogramm.

Hanne (28.12.2017 09:11)
Servus Regina,

So stelle ich mir die Frage, ob das auch wirklich Sinn macht. Um eine fundierte Antwort zu geben, hier fehlen mir noch weitere Infos. Es ist eigentlich unwichtig, ob der BIOS des Laptops diese externe Festplatte erkannt oder nicht.


BG

Jenny (28.12.2017 10:23)
Jeder kann doch hier seine Fragen einstellen und die Antworten kann der geben, der gern möchte.


So vermute ich, dass der Laptop schon einige Jahre auf den Buckel hat. Es wäre auch gut zu wissen, was für ein Gerät es ist.

Manfred (28.12.2017 12:42)
Hi,
Diese alten Geräte können nur von einer CD/DVD booten. Auch von IDE-Festplatten ist das möglich. Also müssen sie auch erkannt werden. Ich vermute, diese SATA-Festplatten gab es damals noch nicht. Das gleiche ist mit USB.

VG

Ingrid (29.12.2017 08:57)
Ich denke dieser gebrauchte Laptop hat auch einen BIOS. Dann erkennt er auch die externe Festplatte. Diese muss aber auch funktionieren. Aber es ist ja auch die Frage, ob dort was passiert.

Crysander (31.12.2017 10:44)
Hi,

Also wenn kein Bootprogramm eingetragen ist, dass wird nichts passieren. Es kann nur eine Fehlermeldung produziert werden.

Darin ist zu ersehen, was alles abgelaufen ist. Der Laptop muss getestet werden und das kann mit einer Linux-Live-CD erfolgen. Dann ist ersichtlich, ob der Laptop diese externe Platte erkennt.


BG

Sören (31.12.2017 11:33)
Hallo Regina,

Das muss du einfach im Bios einstellen. Auch die Bootsequenz einstellen, wenn von der externen Festplatte gebootet werden soll.

Viele Grüße

Gerhard (02.01.2018 05:00)
Das geht im BIOS. Jedoch es muss etwas installiert werden, damit die Festplatte boot fähig ist. Oder du greifst mit Command auf die Festplatte. So funktioniert, dass Betriebssystem als Erweiterung.

Das wäre die Lösung.

Karinj (02.01.2018 07:13)
Hi,

Ich wünsche hier allen ein Gesundes Neues Jahr.
Das habe ich auch gemacht und habe mir Linux von einem Stick herunter geladen. Dann konnte ich die externe Festplatte benutzen.

VG