Super 8 Normal8 Pathé 16mm 35mm VHS Video8 Hi8 MiniDV Dia Angebote Videoformate FAZen DVD kopieren Mini-DVD kopieren Speicherkarte, SD card Fachbegriffe Schmalfilmformate Filmforum
Startseite Filmforum

Filmforum


Kontakt Übersicht Information Lieferung Impressum Datenschutz AGB Test Filme digitalisieren

Filmforum - Film, Video und DVD

Liebe Forenuser, wegen zuviel SPAM pausiert das Forum bis auf Weiteres.

Antwort schreiben  Neues Thema erstellen  Zurück zur Übersicht

Welchen ISO-Wert benötige ich für meine neue Kamera?

Petra (19.11.2016 07:45)
Hi,

Ich möchte mir eine neue Systemkamera zulegen.

Im Blickfeld liegt Sony oder Canon.
Für mich ist wichtig, dass diese Kamera gute Nachtaufnahmen macht.

Auch muss sie eine manuelle ISO-Einstellung besitzen.

Jedoch jetzt bin ich mir nicht sicher, welcher ISO Wert ausreichend ist.
Reicht 1600 aus, um gute Ergebnisse zu erzielen?

Was ist eure Empfehlung?
Vielen Dank.

Joachim (20.11.2016 05:44)
Hallo Petra,

Hier kommt es auf den Sensor an. So gibt es Sensoren, die bei ISO1600 mächtig rauschen.
Dann kannst du gleich ein Handy verwenden.

So benutze ich Kameras, die mehr als 12.000 leisten. Damit kann ich auch mit einer kürzeren Belichtungszeit arbeiten.

Ich benutze eine Spiegelreflex, die EOS70D und hier bekomme ich zwar verrauschte Bilder, aber noch akzeptabel.

Besten Gruß
Joachim

Jana (21.11.2016 10:11)
Hi,

Das Objektiv ist entscheidend und was du fotografieren möchtest.

So ist die Belichtungszeit bei Landschaften mit Sternenhimmel begrenzt.

Hier werden schon ISO Werte in einem fünfstelligen Bereich benötigt,
LG


Thorsten (22.11.2016 08:14)
Servus,

Das kommt auf die Nachtaufnahmen an, die du machen möchtest.

Ich nutze für die klassische Langzeitbelichtung die kleinste ISO aus.
Dabei ist das Rauschen auch gering.

Meine Erfahrungen sind, je größer der Sensor ist, desto rauschfreier ist das.

Machst du Fotos mit Nachthimmel, dann benötigst du ein lichtstarkes Objektiv.
Dazu eine rauschfreie Kamera.

Gruß
Thorsten

Carla (23.11.2016 07:35)


Ich fotografiere ja auch recht viel. Meine Kameras können gute Nachtaufnahmen machen.
Oft verwende ich ISO 100 und Blende 7.1 oder 8.

Dazu verwende ich aber auch ein Stativ und das kann ich dir nur empfehlen.

Bernd (24.11.2016 10:08)
Hallo,

Wenn du nach einer neuen Kamera suchst, dann ist die Sony A7S-II zu empfehlen.

Diese Kamera ist ideal für Nachtaufnahmen.
Das ist eine Spezialkamera und kostet aber auch eine Kleinigkeit.

Jedoch das lohnt sich, denn die Bilder sind einsame Spitze.

Alles Gute von Bernd

Günther (25.11.2016 09:10)
Hi,

Das ISO ist doch erst einmal eine Nebensache beim Fotografieren. Ist die ISO gering, dann belichte einfach länger.

Jedoch bei Nachtaufnahmen, wo sich etwas bewegt, dann reicht das nicht aus.
Hier muss der ISO 12000-24000 her. Anders geht das nicht.

Viele Grüße